Monty Python's Spamalot - Salzburger Landestheater

Andreas Gergen sorgt für Innovation in der Salzburger Musicallandschaft mit Monty Python's Spamalot!

 

Mit Monty Python’s Spamalot hat Regisseur Andreas Gergen ein weiteres Meisterwerk geschaffen, das mit Uwe Kröger und Pia Douwes in den Hauptrollen in die Musicalgeschichte des Salzburger Landestheaters eingehen wird.

 

Wer „La Cage aux folles“, „Im weißen Rössl“ oder ein anderes der mittlerweile legendären Andreas Gergen-Musicals am Salzburger Landestheater gesehen hat weiß, was so ein Abend mit sich bringt. Wir tauchen ein in eine fantastische Welt voller Glitzer, Gags und viel bunter, schneller Szenenwechsel! Sprachlich ist das Stück sehr nah am Film „Die Ritter der Kokosnuss“, gehalten. Gekonnt untermalt wird die Inszenierung von der Choreographie Kim Duddy’s, den hinreißenden Kostümen Conny Lüders und nicht zu vergessen, dem unvergleichlichen Sound des Mozarteum Orchesters & Friends unter Peter Ewald, das geschickt in das Bühnengeschehen integriert ist.

 

Mit der deutschen Version des Ohrwurms „Always look on the bright Side of Life“ -  „Nimm das Leben beschwingt – hab einfach Spaß“, startet das Musical in den zweiten Teil nach der Pause. Insgesamt arbeitet Gergen hier nach dem Motto, MEHR ist noch lange nicht genug und übers Ziel hinaus zu schießen, ist hier das erklärte Ziel! Geradezu ein MUSS, bei einem Stück mit solch einer kurios-verrückten Handlung. Auf der Suche nach dem heiligen Gral erleben König Artus, die Fee aus dem See und deren tapfere Begleiter so manch ein Abenteuer. So gelingt es einmal mehr die wichtigsten Zutaten, für den Musicalgenuss der Extraklasse, zusammenzuführen. Einzigartig-schillernde Charaktere, die Verbindung von Performance, Choreographie und Stimme, das Überschreiten von Geschlechtergrenzen, eine gesunde Portion Ironie und jede Menge gute Laune, der man sich in ihrer total übertriebenen und gerade deshalb so wundervollen Art, schlichtweg nicht erwehren kann, machen dieses Musical zu einem wahren Meisterwerk!

 

Beschwingt, summend und pfeifend bleiben die Zuschauer, bis der Vorhang dann doch irgendwann endgültig fällt! WOW!

Friends