Artikel mit dem Tag "shopping"



Kunst & Kultur · 30. Januar 2017
Um sozial schwachen Menschen unter die Arme zu greifen hatte Kaiser Joseph I im frühen 18. Jahrhundert die Idee mit Verpfändung Geld zu verdienen. So Entstand die Verpfändung und das Dorotheum wurde ins Leben gerufen. Einer der ersten Kunden am Dorotheum Salzburg war Wolfgang Amadeus Mozart der von dieser Art Geld zu verdienen regelmäßig Gebrauch machte. Seit der Entstehung vor mehr als 300 Jahren gilt das Dorotheum als nicht mehr wegzudenkende Institution unter Schmuck- und...

Shopping · 30. Januar 2017
Abseits des Massentourismus in einer kleinen unscheinbaren Abzweigung der Linzergasse findet man hier einen kleinen urigen Buchladen. Wer das Geschäft je betreten hat weiß, das Chaos hat einen Namen – „NEUES LEBEN – Buchhandlung und Antiquariat“. Hier findet man einen unerschöpflichen Fundus an alten Büchern und Musikalien die das bibliophile Gemüt garantiert in Verzückung geraten lassen.

Shopping · 30. Januar 2017
In Sachen alternative Veranstaltungen abseits des Kommerz ist Salzburg ja nicht unbedingt das Vorzeigebeispiel schlechthin. Trotzdem hat es der Mädchenflohmarkt im Sommer 2016 in die Mozartstadt geschafft.

Eat & Meet · 30. Januar 2017
Sie ist DER Beweis für ein qualitätsvolles Lebensmittelangebot und ein erfolgreiches Messenkonzept. Die Culinaria Austria bietet einen breiten Querschnitt aus den neuesten Food & Beverage Trends. An zahlreichen Messeständen und Foodtrucks die sich auf zwei Hallen erstrecken, lassen sich ausgefallen-schmackhafte und außergewöhnliche Snacks probieren - um nur ein Beispiel zu nennen: getrocknete Heuschrecken und Würmer. Ein besonderes Augenmerk liegt auf regional, biologisch und...

Magnolia on Tour · 27. Januar 2017
Das Franziskischlössl liegt am wunderschönen Kapuzinerberg mitten in der Stadt Salzburg. Man erreicht diesen bequem über die Linzergasse. Bis zur ersten Anhöhe, wo sich das Kapuzinerkloster befindet, geht man ca. 10 Minuten. Von dort aus führt ein Waldweg (ca. weitere 45 Minuten) zum Franziskischlössl. Von den vielen Weggabelungen sollte man sich nicht beirren lassen – alle führen schließlich ans Ziel.

Shopping · 11. Dezember 2016
Tracy Hauenschilds Mode polarisiert. Manche finden ihre Kollektionen auffällig und überladen, andere stoßen sich am wilden Stilmix, der ihre Stücke charakterisiert. Ein bewusst extravagant-selbstbewusstes Modestatement zählt die Fashionqueen aus dem Pinzgau zu ihren großen Stärken und genau diese auffällige Stilsicherheit ist es, die ihren Stücken, den besonderen „Plummer-Wiedererkennungswert“ verleiht. Seit 8. Dezember ist die Mode von Mirabell Plummer auch direkt in der...

Friends